Post von Sono Motors

“Was ist alles in 2018 passiert?

In diesem Jahr haben wir in nur sehr kurzer Zeit, in vielen Bereichen und auf unterschiedlichsten Ebenen großen Zuwachs bekommen. Deswegen haben wir zum Abschluss dieses Jahres acht Zahlen für dich gesammelt, die zeigen, was wir gemeinsam alles geschafft haben.

3 große Partnerschaften haben wir bekanntgegeben und mit ElringKlinger, Continental und Automotive Solutions Germany großartige Partner für unsere wichtigen Systeme Batterie, Antrieb und Scheinwerfer gewonnen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in 2019!

30 Sion wurden dieses Jahr für die erste offizielle Fahrzeugflotte reserviert. Diese ist mit einem innovativen Zukunftsprojekt in Mainz verbunden und wird im Zuge des Aufbaus eines komplett autarken Wohnviertels als Stromspeicher sowie für car- und rideSharing zur Verfügung stehen. 

75 Mitarbeiter zählt unser großartiges Team aus neun verschiedenen Nationen, darunter Deutschland, Italien, Türkei, Brasilien, Großbritannien, Frankreich, Polen, Südkorea und Argentinien.

1.000+ Journalisten haben über uns berichtet und unsere Vision von klimafreundlicher Mobilität in die Welt getragen. So wurden wir auf der ganzen Welt in Tageszeitungen, Nachrichtenmagazinen, TV- und Radiosendungen sowie in Blogs und in Social Media Beiträgen erwähnt.

9.051 Mal wurde der Sion bis zum heutigen Tag reserviert. Rund 5.980 dieser Reservierungen sind allein im Jahr 2018 dazugekommen.  

13.000+ Menschen haben den Sion Probe gefahren. Von März bis Oktober ist unser Probefahrten-Team durch ganz Europa getourt und hat in 47 verschiedenen Städten und 5 verschiedenen Ländern tausende Menschen für unsere Vision begeistert.

25.307 Menschen lesen unseren Newsletter. Übrigens: einer davon bist du.

54.922 Fans folgen uns heute über Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn und Twitter.  

Wie geht es in 2019 weiter?

Lass uns zum Abschluss noch einen Blick auf das kommende Jahr werfen. Denn eines ist klar: 2019 wird großartig! 

Wir arbeiten bereits hervorragend mit unserem Auftragsfertiger zusammen und werden nächstes Jahr unter anderem diese Partnerschaft öffentlich bekanntgeben. Doch das ist natürlich noch nicht alles. Im kommenden Jahr werden wir das finale Design des Sion vorstellen, auf dessen Basis wir weitere Serienprototypen entwickeln. Mit diesen werden wir dir die Möglichkeit geben, deinen Serien-Sion auf Probefahrten an den verschiedensten Orten zu entdecken. Wenn alles läuft wie geplant, kommt Ende 2019 der von uns und euch lang ersehnte Augenblick: die Produktion des Sion läuft an. Versuch dir einmal vorzustellen, wie es sich anfühlen wird, den ersten Sion aus der Produktionshalle fahren zu sehen. Wir bekommen dabei auf jeden Fall Gänsehaut und können es nicht erwarten, die Welt mit dem Sion neu zu entdecken.

Damit uns von diesem Abenteuer nicht mehr allzu viel Zeit trennt, arbeiten wir weiterhin enthusiastisch und fokussiert an der Verwirklichung unserer gemeinsamen Vision. Denn wenn sich in diesem Jahr eines wieder einmal bestätigt hat, ist es das: Idee + Zielstrebigkeit + Gemeinschaft = Erfolg.

Mit diesen Worten verabschieden wir uns für dieses Jahr. Genießt die freien Tage und rutscht gut rüber. Wir freuen uns schon euch mit viel Energie und voller Tatendrang in 2019 zu begrüßen.

Mit winterlichen Grüßen

das Sono Motors Team“

(Quelle: Newsletter vom 20.12.2018, Sono Motors (TM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.