Podcast Folge 2 (reup)

In der Folge 2 unseres neuen Podcast-Formats gehen wir u.A. auf den Stand der Entwicklung des Sions ein. Wir betrachten in diesem Zusammenhang auch mal die kritischen Stimmen der Commnity. Am Ende garniert eine kleine Anekdote aus dem Leben eines E-Auto-Fahrers dieses kleine Audio-Werk.
(Edit 01.12.2019: Re-Upload wg. Soundqualität)

(Intromusik: Josh Lippi & The Overtimers, Hintergrundmusik: Noir Et Blanc Vie, Soundeffekte: LBreakout2, Michael Speck unter GNU GPL)

Podcast Folge 2 (reup)

 
 
00:00 / 11:02
 
1X
 

4 Antworten auf „Podcast Folge 2 (reup)“

  1. Hallo ich habe heute die zweite Folge gehört. Mir gefällt deine Stimme und deine Ansprechhaltung. Ich finde die Idee zu einem Sion Podcast und dem Forum gut. Wie du schon selber sagst wird es erst richtig spannend wenn der Sion ausgeliefert wird aber solange kann man sich ja hier die Wartezeit verkürzen.
    Ich habe auch eine Kritikpunkt. Ich finde die Hintergrundmusik während du sprichst stört, ich bin mir sicher du hast dir was dabei gedacht vielleicht hilfst du mir das ich verstehe warum du das machst.
    Gruß
    Patrick

    1. Hallo Patrick!
      Die Hintergrundmusik hat weniger einen unterhaltsamen Wert. Sie hat eigentlich einen technischen Grund: sie soll Hintergrundgeräusche der Aufnahme und Schnitte in der Sprachspur übertönen. Aber wir werden sie vielleicht zukünftig etwas dezenter einsetzen.
      Vielen Dank für deine konstruktive Kritik, das hilft uns sehr!
      Beste Grüße!

    2. Auch ich bin derselben Meinung. Dazu finde ich die Tonqualität leider sehr schlecht, so dass ich stoppen musste, weil ich es leider nicht verstanden habe. Vermutlich bin ich ja nur ein Einzelgänger, darum wende ich mich somit mehr dem geschriebenen Text zuwenden. Freundlichst Eugen

      1. Hallo Daddy, danke für das Feedback!
        Tut uns sehr leid, dass du nicht weiter hören konntest. Die Verständlichkeit des Podcasts ist natürlich unabdingbar, aber leider auch sehr stark vom Wiedergabegerät abhängig (wenn die tiefen Frequenzen nicht wieder gegeben werden, ist es nicht mehr leicht zu verstehen). Wir haben die Hintergrundmusik in unserem Preset bereits angepasst und die nächsten Folgen sollten besser werden.
        Vielen Dank & beste Grüße

Schreibe einen Kommentar zu WindElektrik Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.